Uns ist aufgefallen, dass viele junge Leute die zu uns kommen, denken Bonito sei nur für schwule Jungs. Doch es ist egal ob Du schwul, lesbisch, bi, trans, … oder gay-friendly bist, wir heißen dich herzlich willkommen.
Es stimmt, dass Bonito lange Zeit nur eine Gruppe mit schwulen Jungs war (Regine jetzt mal ausgenommen). Seit ein paar Jahren kamen Anfragen, ob die Gruppe auch für Mädels und transsexuelle Jugendliche offen ist. Da haben auch wir uns gesagt, dass wir zeigen wollen, dass Bonito für alle Jugendliche da ist, egal ob eben schwul, lesbisch, trans*, inter oder oder oder.

Wir arbeiten auch schon seit einer Weile an einem neuen Webauftritt. Auf der neuen Webseite wird unser Auftritt dann vermutlich viel mehr auf die vielseitigen Formen der sexuellen Orientierung eingehen und lgbtq* tauglicher sein. Vorallem fällt dann die große Überschrift „Die schwule Jugendgruppe im Allgäu“ weg.

Uns ist es wichtig, unser Angebot an eine breite Zielgruppe zu richten. Und daher ist es gerade toll, dass auch wir Unterstützung von unseren ausgebildeten Jugendleitern bekommen und auch von unserer bunten Teamer-Truppe. Aber auch wir sind immer froh, neue Leute zu sehen, die auch uns mit ihren Vorschlägen Unterstützung geben. Und genau da kommst du ins Spiel: du darfst gerne zu unseren Gruppenabenden oder Aktivitäten kommen und uns auch mit deinen Ideen inspirieren. Wir freuen uns sehr auf euch!
Schöne Grüße
Tobi

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.