Am Samstag 14. Juli ist es so weit, wir Bonitos laufen bei der Münchner CSD-Parade mit :-) :!:

20170715_121227.jpg

Die Münchner Jugendgruppe Diversity hat uns eingeladen und wir laufen wieder bei ihnen mit. Vermutlich treffen wir dort auch wieder auf andere bayrische Jugendgruppen und Leute von unserem Dachverband Lambda.

Abfahrt in Kempten ist ca. 9 Uhr. Zur Aufstellung in München treffen wir uns zwischen 10 -11 Uhr beim Marienplatz. Die Fahrtkosten mit dem Zug (Bayerntickets) übernimmt BONITO.

Der Christopher Street Day (CSD) 2018 steht ganz im Zeichen der bayerischen Landtagswahl. Bei Bayerns größter Veranstaltung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans* und inter* Menschen (LSBTI*) liegt der Fokus auf politischen Forderungen für Akzeptanz, Gleichstellung und Vielfalt – auch in der Landespolitik.  Deshalb trägt der diesjährige CSD das Motto …..

„Bunt ist das neue Weiß-Blau“.

CSD Grafik 2018.jpg

Thomas Niederbühl, politischer Sprecher des CSD:      „Auch Bayern muss sich endlich bewegen. Bis jetzt hat sich der Freistaat nur als Bremser in der Gleichstellungspolitik für LSBTI* gezeigt. Aber nach dem historischen Erfolg der Eheöffnung in diesem Jahr braucht es jetzt ein starkes Engagement der Politik für gesellschaftliche Akzeptanz, um die immer noch vorhandene Homo- und Transphobie abzubauen. Wir LSBTI* in Bayern machen unmissverständlich klar: ein Zurück gibt es mit uns nicht. Wir gestalten unser Land aktiv mit und werden auch weiterhin mit aller Kraft für Akzeptanz und gleiche Rechte auf allen Ebenen sowie ein modernes und buntes Bayern kämpfen.“

Rita Baaz Pressesprecherin des CSD:    Mit der Ehe ist nicht Schluss. Rechtlich gibt es immer noch wichtige Forderungen“. Trans*-Menschen bräuchten entschiedene Unterstützung bei ihrem Kampf gegen ein veraltetes Transsexuellengesetz und intergeschlechtliche Menschen müssten endlich selber über ihren Körper bestimmen dürfen. „Nicht zuletzt geht es uns auch um die Teilhabe von Migrant*Innen und geflüchteten LSBTI* aus Ländern, in denen ihr Leben bedroht wird. Sie sind auf unseren besonderen Schutz angewiesen und benötigen ein sicheres Bleiberecht.“ Für sie alle gelte es eine Gesellschaft zu formen, die ein vielfältiges und tolerantes Miteinander ermöglicht.

Mehr Infos zum Münchner CSD findet ihr hier =>  https://www.csdmuenchen.de/web/

Wie wir auf den CSD gehen, werden wir an den nächsten Gruppenabenden besprechen.
Also komm vorbei und klink dich in diese wichtige, bunte und lustige Veranstaltung mit ein. Wir freuen uns auf DICH !!! Und für alle die sich denken, „Was ist eigentlich ein CSD?“ , können sich auf youtube gerne dieses Video anschauen. Viel Spaß, euer Bonito :-)

Uns ist aufgefallen, dass viele junge Leute die zu uns kommen, denken Bonito sei nur für schwule Jungs. Doch es ist egal ob Du schwul, lesbisch, bi, trans, … oder gay-friendly bist, wir heißen dich herzlich willkommen.
Es stimmt, dass Bonito lange Zeit nur eine Gruppe mit schwulen Jungs war (Regine jetzt mal ausgenommen). Seit ein paar Jahren kamen Anfragen, ob die Gruppe auch für Mädels und transsexuelle Jugendliche offen ist. Da haben auch wir uns gesagt, dass wir zeigen wollen, dass Bonito für alle Jugendliche da ist, egal ob eben schwul, lesbisch, trans*, inter oder oder oder.

Wir arbeiten auch schon seit einer Weile an einem neuen Webauftritt. Auf der neuen Webseite wird unser Auftritt dann vermutlich viel mehr auf die vielseitigen Formen der sexuellen Orientierung eingehen und lgbtq* tauglicher sein. Vorallem fällt dann die große Überschrift „Die schwule Jugendgruppe im Allgäu“ weg.

Uns ist es wichtig, unser Angebot an eine breite Zielgruppe zu richten. Und daher ist es gerade toll, dass auch wir Unterstützung von unseren ausgebildeten Jugendleitern bekommen und auch von unserer bunten Teamer-Truppe. Aber auch wir sind immer froh, neue Leute zu sehen, die auch uns mit ihren Vorschlägen Unterstützung geben. Und genau da kommst du ins Spiel: du darfst gerne zu unseren Gruppenabenden oder Aktivitäten kommen und uns auch mit deinen Ideen inspirieren. Wir freuen uns sehr auf euch!
Schöne Grüße
Tobi