UPDATE:
Aufgrund des Wetters und der aktuellen Wetterberichte fällt heute Abend, 02.01.2018, das Rodeln aus!
Leider muss auch morgen, 05.01.2018 das Rodeln entfallen. Das Wetter wird sich nicht sehr bessern!

 

 

Die fette Gans ist verdaut und man macht sich den Vorsatz, im neuen Jahr mehr Sport zu machen. Und genau das wollen wir zusammen in die Tat umsetzen. Dafür ist geplant, dass wir entweder am 2. Januar, am 5. Januar oder am 20. Januar zusammen am Grünten rodeln.

Dafür treffen wir uns jeweils um 18 Uhr am SJR Kempten, um dann in Fahrgemeinschaften nach Kranzegg am Grünten zu fahren. An diesen Tagen soll laut Mondkalender Vollmond sein, wir werden also genügend sehen. Wer mag, kann aber auch Taschenlampen mitbringen, falls es doch bewölkt sein wird.

Je nach Lust und Laune werden wir danach noch irgendwo entweder im Ort einkehren oder wir fahren dann zurück zum Gruppenraum und machen es uns dort gemütlich.

Was solltest du mitbringen?
– Winterfeste Kleidung (am besten Skihose, Winterjacke, Handschuhe,…)     – feste Winterschuhe mit gutem Profil
– Einen Rodel (Schlitten), wer keinen hat wir haben auch ein paar zum verleihen oder mann kann zu zweit draufsitzen
– wer hat, evtl. eine Stirnlampe oder kleine Taschenlampe
– etwas Geld zum Einkehren
– und wie immer gute Laune 🙂

Alternative bei Schneemangel oder schlechtem Wetter:
Wenn am 2. dies einrtifft, dann verschieben wir das Rodeln auf den 5., und wenn es dort nicht geht, findet erstmal der normale Gruppenabend statt und der 20. wird zum Rodeln verwendet. Falls es dort aber auch nicht gehen sollte, schauen wir nach einem Ersatztermin.

Damit wir im Voraus etwas planen können, bitten wir euch, in diese Liste sich einzutragen: Teilnehmerliste

Wir freuen uns auf euch 😀
Viele Grüße, Tobi

Die Bäuche erholen sich langsam vom Weihnachtsbraten und den zahlreichen Schokonikoläusen, die Christbäume fangen langsam aber sicher an zu nadeln und man hört die Tage schon die ein oder andere – nennen wir es – „Übungsrakete“ in die Höhe schießen. Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu.

Revue

Auch für Bonito war es wieder ein ereignisreiches Jahr. Die vielen Weihnachtsaktionen vom Backen, Kerzentauchen und Weihnachtsmarkt sind uns allen noch kürzlich in Erinnerung. Doch auch viele Outdooraktivitäten konnte man mit Bonito 2017 erleben. Sei es unsere Maiwanderung im Frühjahr im tiefsten Schnee (http://www.bonito-allgaeu.de/maiwanderung-2/) oder unsere alljährliche Hüttentour mit eigener Hütte und Bonito-Banner in den schönen Tannheimer Bergen. Tja, und wer verbindet Bonito bitte nicht mit der fabelhaften ESC-Party und einer vollgeregneten Barbara Schöneberger? Zahlreiche Gruppenabende wurden mit Spielen und dem ein oder anderen Kuchen gefüllt. 🙂

Viel Teamwork unterstützt die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. Somit an dieser Stelle schon mal ein großes DANKESCHÖN an all die fleißigen Helfer und Unterstützer, die das „Bonitojahr 2017“ mit uns gestaltet haben.

2018

Ein spannendes Jahr erwartet uns. Sei es ein neuer Vorstandsposten, der durch mein Ausscheiden im Frühjahr frei wird, oder neue Jugendgruppenleiter, die neue und frische Gedanken in die Gruppe mit einbringen und Bonito ins neue Jahr geleiten können. Wir dürfen alle gespannt sein, welche Aktionen und Veranstaltungen uns 2018 erwarten werden.

Wir von Bonito wünschen allen Freunden und Förderern einen guten Rutsch in ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2018.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Euer Bonito

20161203_183933.jpgAuch dieses Jahr wollen wir wieder gemeinsam Weihnachten feiern und wie bei uns schon Tradition, möchten wir auch einmal im Jahr Freunde und Unterstützer zu uns BONITOs einladen. Wir werden das dieses Jahr einfach auch wieder verbinden und eine Weihnachts&Friends-Party feiern. Natürlich seit auch Ihr BONITOs eingeladen und gleichzeitig die Gastgeber. Wer möchte darf gerne seine Freunde oder Familie mitbringen, die BONITO gern mal kennenlernen wollen.

Los geht’s am Freitag den 15. Dezember
um 17:00 Uhr im Bonito Gruppenraum

Mitbringen solltet ihr gute Laune, 2 Geschenke fürs Trash-Wichteln, evtl. etwas leckeres fürs Buffet (am besten etwas deftiges, da wir noch genügend Süßkram vom Weihnachtsmarkt haben) und ob Weihnachtsmannmütze, Weihnachtskrawatte oder winterlicher Wollpullover,… ihr dürft gern im Weihnachtsoutfit kommen.

Es wird wieder ein leckeres Buffet geben, Plätzchen, Punsch und was bei unserer Weihnachtsfeier auf keinen Fall fehlen darf, ihr dürft beim Trash-Wichteln mitmachen :-).

Was ist Trash-Wichteln? Die Geschenke sollten nichts extra gekauftes sein, sondern du nimmst welche, die du mal bekommen hast, absolut fürchterlich findest und unbedingt loshaben willst. Deshalb  => Trash (Schrott)! Dass können die wunderschönen pinken gestrickten Socken von Oma, der 360° Schminkspiegel von der Großtante, das Brettspiel vom Arbeitskollegen, Das Nackenkissen das ein Werbegeschenk war, ein Kochbuch das ihr nicht mehr braucht, der Bügelbrettbezug mit sexy Mann drauf oder die Schlager CD von Opa sein 😉   ! ! WICHTIG ! !  die Sachen sollten nicht kaputt und noch funktionsfähig sein! Und noch eine kleine Zusatzregel: keinen Schrott vom Wichteln aus den letzten Jahren ! Packt diese einfach in Zeitungspapier ein, damit man sie nicht erkennt. Um den Schrott wird dann gezockt! Na ja, und was der Eine furchtbar findet möchte der Andere vielleicht unbedingt haben ! Der „Kampf“ um die Geschenke kann beginnen 🙂 !

Also sei mit dabei es wird ein lustiger und geselliger Abend werden 🙂 !!

Wer uns BONITOs am Weihnachtsmarkt besucht hat, konnte das neue Cover schon bewundern und die Geschichte „Date unterm Christbaum“ auch käuflich erwerben, sogar mit persönlicher Widmung der Autorin.

IMG-20171201-WA0001.jpg

Die Autorin ist unsere gute Freundin Regine, die schon ganze Romane aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt hat. Und seit einigen Jahren schreibt sie auch selbst schwule Kurzgeschichten. Momentan sind es schon 3 Geschichten („Date unterm Christbaum“, „Eine leidenschaftliche Nacht in Venedig“ und „Punting with Happy End“) und die nächste ist schon in Arbeit 🙂

Das neue Cover hat Tim gestaltet, der seit diesem Jahr Mitglied bei BONITO ist und tolle Comics zeichnet. Nun hat diese schöne Geschichte endlich ein würdiges Titelbild.   Vielen Dank Tim 🙂

Auf den Bildern unten seht ihr die kurze Beschreibung der Geschichten

20171210_140503.jpg

Wessen Interesse an den Geschichten nun geweckt ist, kann uns einfach per E-Mail kontaktieren.

Am 02. Dezember war es wieder soweit:

Der Weihnachtsmarkt des Stadtjugendrings von Kempten!

24651119_1628439433879635_1081883223_o.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trotz Eiseskälte kamen wieder zahlreiche Bonitofreunde an unseren reichlich gedeckten Weihnachtsmarktstand und konnten sich über zahlreiche, SELBSTGEMACHTE Produkte erfreuen.

Wie zum Beispiel:

  • Unsere selbstgemachten Plätzchentüten, lustigen Lebkuchenherzen und Sternpralinen
  • Die bunten selbstgetauchten Regenbogenkerzen
  • Und die Kurzgeschichten von unserer eigenen Autorin Regine (mit persönlicher Widmung) sowie das Buch „Am Gipfel“ basierend auf unserem eigenen Kurzfilm „At the top – Am Gipfel“

video-1512294542.mp4 24323918_1628442067212705_124453588_o.jpg 24651071_1628442560545989_1656658594_o.jpg 24323876_1628442033879375_49962347_o.jpg 24474574_1628442060546039_1369257908_o.jpg

24324083_1628442070546038_618544075_o.jpg 24623412_1628442020546043_577653933_o.jpg IMG-20171104-WA0014.jpg

VIELEN DANK AN ALL DIE LIEBEN BESUCHER UND KUNDEN !

In den letzten Jahren konnten wir uns, neben zahreichen Neu-käufern, auch einen treuen Stammkunden-kreis aufbauen. Neben der Gruppenaktion legen wir großen Wert auf Qualität und freuen uns das diese so positiv bei unseren Kunden ankommt!

Und ganz wichtig:

EINEN EBENSO GROßEN DANK AN ALL UNSERE HELFER!

Ob beim Kerzentauche, Laible backen oder auf dem Weihnachtsmarkt. Jede helfende Hand war eine willkommene!

Eine schöne und besinnliche Adventszeit wünschen wir all unseren Unterstützern, Mitgliedern und Freunden.

Euer Bonito